Datenschutz und Privatsphäre

Name und Anschrift des Verantwortlichen

  • Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

Glaserei Lippert GmbH

Allgemeines zur Datenverarbeitung

  • Anonyme Datenerhebung
  • Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir speichern die folgenden Daten bei Ihrem Besuch.

    1. den Namen Ihres Internet Service Providers ISP.
    2. die Webseite, von der aus Sie uns besuchen.
    3. den Namen und die URL der angeforderten Datei.
    4. den Browser Typ.
    5. das verwendete Betriebssystem.
    6. den Geräte Typ (Handy, Tablett, PC etc.).
    7. Ihre aktuelle IP-Adresse in pseudonymisierter Form (z.B. 192.168.117.xxx).
    8. das Datum und die Uhrzeit ihres Besuches.
    9. die Dauer ihres Besuches.

    Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und dienen der Verbesserung / Optimierung unserer Angebote. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.
    Diese Daten werden auf unserem Server in Deutschland gespeichert, sind nur für Mitarbeiter und Beauftragte der SEC-Schneider zugänglich und werden nicht an Dritte (Google, Facebook etc.) weitergegeben.
    Wenn Sie die no Track Option Ihres Browsers aktiviert haben, so wird dies von unserer Software respektiert und es werden keine Daten aufgezeichnet. Die Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

    Hier können Sie ein Cookie aktivieren das ihren Besuch von der Aufzeichnung ausschliesst.

  • Zweck der Datenspeicherung
  • die Speicherung der IP Adresse ist technisch notwendig um die angeforderte Website an den Rechner des Besuchers auszuliefern. Die Speicherung in Logfiles erfolgt um Fehler bei der Be­nutzung der Website aufdecken und Hackerangriffe sowie Datenklau abwehren zu können.
    Wir können damit auch die Auslastung der Website und die Menge der übertragenen Daten ermitteln. Das erlaubt es und festzustellen wann das System an seine Leistungsgrenze kommt.
    Außerdem werden der Status und die übertragene Datenmenge im Rahmen dieser Anfrage erfasst, darüber hinaus Produkt- und Versionsinformationen über den verwendeten Browser und das Betriebssystem Ihres Computers.
    Das erklärt unser sogenanntes berechtigte Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO

  • Dauer der Datenspeicherung
  • Ihre Daten werden nach der Vertragsabwicklung für die Dauer der Gewähr­leistung gespeichert.
    Danach werden sie im Rahmen der der Steuer und Handels­rechtlichen Aufbewahrungsfristen ge­speichert und anschließend gelöscht.

  • Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
  • Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zur Durchführung eines Vertrages oder bei der Eröffnung eines Kundenkontos, einer Anfrage über unser Webformular oder bei der Anmeldung zu unserem E-Mail-Newsletter mitteilen.
    Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung allein zur Vertragsabwicklung und Be­arbeitung Ihrer Anfragen genutzt. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages und voll­ständiger Kaufpreis­bezahlung werden Ihre Daten mit Rücksicht auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gespeichert, nach Ablauf dieser Fristen jedoch gelöscht, sofern Sie in die weitere Verwendung Ihrer Daten nicht ausdrücklich eingewilligt haben.
    Ihre uns bei Vertragsschluss mitgeteilte E-Mailadresse wird nach Vertragsabwicklung aus­schließlich für eigene Werbezwecke in Form unseres Newsletters genutzt, sofern Sie diesbezüglich ausdrücklich eingewilligt haben wie folgt:

    „Newsletter Anmeldung“

    Sie können den Newsletter jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht an uns abbestellen. Nach erfolgter Abmeldung wird Ihre E-Mailadresse unverzüglich gelöscht.

  • Weitergabe personenbezogener Daten
  • Die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist.
    Wir geben auch Ihre E-Mail Adresse an das Transportunternehmen weiter um sie über den Versandstatus auf dem laufenden zu halten. Sollte das nicht gewünscht werden, reicht eine Mitteilung an uns und wir geben Ihre E-Mail Adresse nicht weiter.

  • Cookies
  • Unter anderem nutzt unsere Website so genannte „Cookies“, welche dazu dienen, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen, etwa wenn es darum geht, das Navigieren auf unserer Plattform zu beschleunigen oder die Suche zu optimieren. Zudem versetzen uns Cookies in die Lage, etwa die Häufigkeit von Seitenaufrufen und die allgemeine Navigation zu messen.
    Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr System überspielt werden wobei es sich dabei meist um so genannte  „Session Cookies“  handelt.
    „Session Cookies“  zeichnen sich dadurch aus, dass diese nach Ablauf der Lebensdauer (zumeist wenige Stunden) automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden.
    Sie können das speichern der Cookies auf ihren Rechner durch eine Modifikation des Browsers jederzeit verhindern. Bereits gespeicherte Cookies können in ihrem Browserchache auch gelöscht werden. Verwenden Sie hierzu die Hilfefunktion Ihres Browsers. Selbstverständlich können Sie Cookies jederzeit ablehnen.
    Die Grundlage zur Verwendung von Cookies und der Verarbeitung personenbezogener Daten ist der Art. 6 (1) lit. f DSGVO
    Die auf diese Weise erworbenen Daten werden aufbereitet und pseudonymisiert. Eine Zuordnung der Daten zu Ihrer Person ist dadurch nicht möglich. Die gesammelten Daten werden auch nicht mit anderen personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert.

  • Ihre Rechte, Kontakt und weitere Informationen!
  • Sie haben ein Recht auf:

    1. unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten
    2. Berichtigung Ihrer gespeicherten Daten
    3. Sperrung oder Löschung dieser Daten.
    4. Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer gespeicherten Daten.
    5. Datenübertragbarkeit Ihrer gespeicherten Daten.

    Wenn Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personen­bezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte.
    Gleiches gilt für Auskünfte, Löschungs- und Berichtigungswünsche hinsichtlich Ihrer personen­bezogenen Daten sowie für Widerrufe erteilter Einwilligungen. Die Kontaktadresse finden Sie in unserem Impressum.

  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
  • Ihnen steht das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Art. 78 DSGVO zu, wenn Sie der Meinung sind, dass die Erhebung/Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

  • Widerspruchsrecht
  • Sie haben nach Art. 21 DSGVO das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben e oder f erfolgt, Widerspruch einzulegen!
    Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, es gibt zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

  • SSL-Verschlüsselung
  • Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel bei der Registrierung, Anfragen oder Bezahlvorgängen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden eine SSL-Verschlüsselung.
    Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://"  auf "https://" wechselt und an dem grünen Schloss-Symbolin Ihrer Browserzeile.

  • Widerspruch Werbe-Mails
  • Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Sie haben das Recht nach Art. 20 DSGVO, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, die sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern

    1. die Verarbeitung auf einer Einwilligung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a oder Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a oder auf einem Vertrag gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b beruht und
    2. die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.
    Wir setzen auf unserer Webseite Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen den vollen Funktionsumfang unseres Angebots anzubieten. Cookies ermöglichen uns die Personalisierung von Inhalten und dienen zu Analysezwecken. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen, auch zur Deaktivierung der Cookies, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
    Weitere Informationen OK! und Meldung ausblenden